Die Erinnerungsstätte
Sie haben zwei Möglichkeiten durch die Erinnerungsstätte zu gehen.

Die sieben Stationen unseres Bilderrundganges (Rundgang 1) führen Sie durch die Erinnerunsstätte, zeigen das zerstörte Dorf und geleiten Sie zu den Friedhofslinden. Details der Ausstellung sind mit Kommentaren versehen.

Einen bewegenden und bewegten Eindruck verschafft Ihnen der Quicktime-VR Rundgang (Rundgang 2). Von fünf verschiedenen Standorten aus können Sie sich in der Erinnerungsstätte umsehen.

Um den Rundgang II zu erleben müssen Sie eventuell erst das Quicktime-Plugin installieren.

zu den Ereignissen
Die Erinnerungsstätte
zu den Filmprojekten
zur Kontaktseite
Impressum
 zum Bilderrundgang zum Bilderrundgang

 

Startseite - Ereignisse - Erinnerungsstätte - Filmprojekt - Kontakt - Impressum